nl
Inloggen


Inloggen Registreer
X

Er zijn nog geen producten in uw winkelwagen geplaatst.

Plumeau 15 cm handvat 15 cm
Plumeau 15 cm handvat 15 cm

.

Artikelnummer

X224 

€ 12,50 *
Prijs per stuk

 

Aantal: 
Bestellen
 

Struisvogelveren natuur, silver floss
Lengte veer: 15 cm
Handvat lengte: 15 cm
Totale lengte: ongeveer 37 cm
Houten handvat en gelakt
Cover tussen de handgreep en de veren gemaakt van plastic

Struisvogel veren hebben een hoge elektrostatische aantrekking. Zo verspreiden ze het stof niet, maar onze nemen het stof op. Door de zachte struisvogelveren, kunt u gemakkelijk  kleinere items stofvrij maken, zonder ze op te pakken en te verplaatsen.
Onze struisvogelveren zijn van hoge kwaliteit en komen van gefokte Zuid-Afrikaanse struisvogels. 
 
Onderhoudsinstructie plumeau (Duits):

Kleine Anleitung für das Vorbereiten, Reinigen und Waschen von Staubwedeln:
Vorbereiten: Wenn Sie Ihren Staubwedel erhalten, ist er in der Schutzfolie und macht nicht unbedingt einen "vollen" Eindruck. Um diesen zu erhalten, nehmen Sie Ihren Föhn (elektrischen Haar-Trockner), stellen ihn auf die niedrigste Wärmestufe ein und "beblasen" den Staubwedel für ein paar Minuten. Vor Ihren Augen werden sich die Federn aufplustern und Ihr Staubwedel erhält ein "volles" Aussehen. Alternativ können Sie auch Wasser erhitzen und den Staubwedel im heißen Dampf hin und her schwenken, um den gleichen Effekt zu erzielen.
Reinigen: Gehen Sie mit Ihrem Staubwedel nach draußen und schließen Fenster und Türen hinter sich. Nehmen Sie ihn zwischen die Handflächen (die Federn von Ihnen weg) , stellen Sie sich mit dem Rücken gegen den Wind und und rollen den Griff auf und ab, so als ob Sie sich die Hände wärmen wollen. Der Staub wird sich dabei dann von den Federn lösen. Je mehr Energie Sie einsetzen, um so sauberer wird der Staubwedel.
Waschen: Sie sind der Ansicht, daß Ihr Staubwedel schmutzig ist und ein Bad braucht ? Ihn baden ist etwas, das Sie wirklich nicht oft tun müssen und kommt dann in Frage, wenn er mit Schlamm, Marmelade und anderen "schmierigen" Substanzen in Berührung kam - keine Angst, Sie können ihn ohne weiteres baden ! Benutzen Sie im Spül- oder Waschbecken warmes und klares Wasser mit Geschirrspülmittel oder Baby Schampoo und spülen den Dreck bzw. verklebten Staub aus. Anschließend spülen Sie die Seife mit klarem Wasser aus und drücken das Wasser heraus (alles bitte ohne die Federn zu zerbrechen oder aus dem Drahtgebinde herauszuziehen). Zum Schluß können Sie wieder Ihren Haartrockner verwenden, um den Wedel "aufzublasen".